Training und Ernährung mit Büroalltag in Einklang bringen (Teil II – Ernährung)

Einleitung Nach dem wir uns im ersten Teil der Artikelreihe mit Möglichkeiten eine langfristigen Trainingsgestaltung trotz intensiver beruflicher Anforderungen auseinander gesetzt haben, möchte ich in diesem Teil auf das Thema Ernährung eingehen. Die Bedeutung des Themas Ernährung ist fundamental! Wer trainiert und optische Ergebnisse will, kommt an diesem Thema - ohne jeden Zweifel - nicht vorbei. Wer öfters ins Fitnessstudio geht kennt ein extrem verbreitetes Phänomen: Viele Leute sieht man dort sehr häufig und das teilweise seit Jahren intensiv trainieren. Trotzdem scheint sich an der optischen Entwicklung bei diesen Menschen in der ganzen Zeit fast nichts getan zu haben. Meiner

Ganzen Beitrag lesen

Durch qualitativen Schlaf Lebensqualität und Leistungsfähigkeit verbessern

Die Bedeutung von Schlaf Leistungsfähigkeit auf körperlicher sowie mentaler Ebene ist Baustein und Ziel meines Personaltraining-Konzepts. Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht fundamental durch unseren Schlaf beeinflusst. Dies betrifft nicht nur die physische Ebene, sondern genau so die mentale sowie emotionale. Schlafmangel schwächt unser Immunsystem, begünstigt Krebs, Übergewicht, Depression, Diabetes, Alzheimer und andere degenerative Krankheiten. Deshalb betrachte ich Schlaf als einen der zentralen Faktoren im Rahmen des Personaltraining. Wenn wir zu wenig schlafen, werden wir gestresster, langsamer und weniger kreativ. Studien haben gezeigt, dass Menschen unter Schlafmangel rund 14% mehr Zeit brauchen um Aufgaben zu erledigen und dabei rund 20% mehr

Ganzen Beitrag lesen

Training und Ernährung mit Büroalltag in Einklang bringen (Teil I – Konsistentes Training)

Einleitung Meine Blogbeiträge richten sich nicht nur an Menschen die direkt einen Personaltrainer engagieren wollen. Diese Blogreihe soll Menschen ansprechen, die etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun wollen und lange Arbeitszeiten im Büro haben. Konkret geht es um Motivation, Organisation deines Trainings, deiner Ernährung und Regenerationsphasen. Ich habe selber viele Jahre in verschiedenen Positionen, großer deutscher Unternehmen gearbeitet und mich mit dieser Fragestellung auseinander gesetzt. Zu Beginn, will ich kurz betonen, dass ich hier in jedem Themenblock nur einen kurzen Überblick geben kann. Die Themen sind komplex und man könnte deutlich mehr darüber schreiben. Viele kennen es: Früh morgens

Ganzen Beitrag lesen