Schnelles Protein Tiramisu

Personal Trainer Köln » Manuel Nelles | Fitnesstrainer und Coach Schnelles Protein Tiramisu

Dieses Gericht hat wirklich tolle Nährwerte dafür, dass es so unverschämt gut schmeckt. Und darüberhinaus, bereit die Zubereitung wirklich nur einen geringen Aufwand. Natürlich ist das Gericht nicht für strenge Lowcarb-Diäten geeignet, aber es ist auch kein Cheatmeal und lässt sich in die allermeisten Ernährungspläne integrieren.

Was du brauchst:

Koch einen starken Kaffee und lass ihn abkühlen. Die eine Tasse vom Kaffee gießt du in einer Auflaufform über die zerbröselten Reiswaffeln und lässt das eine Weile durchziehen. Den restlichen Kaffee vermischst du mit allen anderen Zutaten, bis auf das Kakaopulver. Die Creme muss sehr süß werden! Dann noch die Creme auf die Reiswaffeln geben, Kakaopulver drüber und mindestens 2 Stunden kühlen. Wenn du die Creme fester haben willst, kannst du auch Xanthan verwenden.

Makros:

ProduktKalorienFettKohlenhydrateProtein
7 Stück Reiswaffel, mit Meersalz218 kcal0,3 g45,4 g0,6 g
500g Becher Speisequark, Magerstufe340 kcal1 g20,5 g60 g
40 g Schmelzflocken146 kcal2,9 g21,6 g6,1 g
15 g Kokosmehl48 kcal1,8 g1,3 g2,9 g
30g Impact Whey Protein, Stracciatella122 kcal2,3 g2 g23,1 g
30 g Backkakao107 kcal6,2 g2,6 g5,9 g
Summe982 kcal14,5 g93,5 g98,6 g