Chicken Chili – Fitnessrezepte

Personal Trainer Köln » Manuel Nelles | Fitnesstrainer und Coach Chicken Chili - Fitnessrezepte

Eine echte Proteinbombe, welche sich vor allem für eine Aufbauphase eignet. Ihr könnt euch das Gericht natürlich auch auf zwei Portionen aufteilen.

Was du brauchst:

  • 200g (ungebraten) Hähnchenbrust in Streifen
  • 480g (eine Dose) weiße Bohnen
  • 1 Dose Pizza-Tomaten
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz/ Pfeffer
  • 10ml Sriracha Hot Chili Sauce

Das Hühnchen in Streifen schneiden, nach belieben marinieren (bitte auf Zuckergehalt in Marinaden achten) und leicht durchbraten. Die Zwiebel kleinschneiden und im Olivenöl leicht anbraten. Paprika klein schneiden und nach einer Minute ergänzen. Nach einer weiteren Minute gibst du die Pizza-Tomaten dazu. 2-3 durchköcheln lassen und dann die restlichen Gewürze ergänzen.

Makros:

ProduktKalorienFettKohlenhydrateProtein
200 g Hähnchenbrust Filet, frisch198 kcal1,6 g36 g19,2 g
480g Weiße Bohnen58 kcal1 g7,5 g4 g
1 Dose Pizza Tomaten, stückig100 kcal2 g13,2 g5,2 g
1 mittelgrosse Paprika, grün24 kcal0,2 g3 g1,2 g
1 mittelgroße Zwiebel, frisch24 kcal0,2 g4,2 g1 g
10 ml Sriracha Hot Chili Sauce, scharf8 kcal0,1 g1,6 g0,2 g
 Summe806 kcal21,3 g62,5 g72,9 g