Protein Mugcake (Kohlenhydrat-Variante) – Fitnessrezepte

Personal Trainer Köln » Manuel Nelles | Fitnesstrainer und Coach Protein Mugcake (Kohlenhydrat-Variante) - Fitnessrezepte

Was du brauchst:

50g Whey-Protein (z.B. Impact Whey Stracciatella von MyProtein)

50g Reisflocken (z.B. von DM)

Einen Schuss fettarme Milch

1 TL Erdnussbutter (z.B. von MyProtein)

100g gefrorene Waldbeeren (z.B. von Lidl)

1 Prise Zimt (unterstützt die Insulinsensitivität)

1 Prise Backpulver

Benutzt ein ausreichend großes Gefäß für die Zubereitung, denn der Mugcake geht in der Mikrowelle kräftig auf. Reisflocken mit ein wenig Wasser 2 Min in die Mikrowelle und anschließend 1 Min ziehen lassen. Whey-Protein unterrühren, Milch, Erdnussbutter, Zimt und Backpulver einrühren. So viel Milch hinzufügen, dass eine zähflüssige Konsistenz erreicht wird. Am Ende die Beeren einrühren und dann 4 Min in die Mikrowelle.

Makros: Protein 48,4g/ Kohlenhydrate 54g /Fett 11g = 513 Kalorien