All-In-One Shake

Was du brauchst:

  • 40g Whey-Protein (z.B. Impact Whey Stracciatella von MyProtein)
  • 50g Haferflocken
  • 1 flacher EL Kokosfett (besteht zu 60% aus MCT-Fetten, welche äußerst gesund sind und der Körper sofort als Energie verwerten kann)
  • 100g gefrorene Erdbeeren (z.B. von Lidl)
  • 1 mittlere Banane
  • 150ml Milch 1,5% Fett
  • Wasser nach Bedarf

Dieser Shake ist ein absolut gesunder Ersatz für eine vollwertige Mahlzeit. In dieser Variante eignet er sich gut für Aufbauphasen. Ihr könnt ihn zubereiten, wenn ihr morgens wenig Zeit oder Hunger habt. Den Shake könnt ihr natürlich variieren, z.B. als Green-Smoothie in dem ihr frischen Spinat (vertragen aber nicht alle Leute!) ergänzt. Wenn ihr Gluten vermeiden wollt, ersetzt die Haferflocken durch eingeweichte Reisflocken.

Makros: Protein 43,1 g/ Kohlenhydrate 72,4 g /Fett 22,3 g = 690 Kalorien